Jump to Navigation

Aktuelles20.02.13 /// Die KIELerLEBEN Buch-TippsSeite drucken drucken

Geschichten zum Eintauchen

Geschichten zum Eintauchen

Auch diesen Monat haben wir wieder die schönsten Buch-Neuerscheinungen herausgesucht, und wer weiß – Vielleicht können wir im März schon auf der Terrasse unsere Bücher genießen?


Christopher Coake
An einem Tag im Januar

Was tust du, wenn dich ein längst überwunden geglaubtes Trauma wieder einholt – entscheidest du dich für die Zukunft oder die Vergangenheit? Mit diesem äußerst sensiblen Thema beschäftigt sich Christopher Coake in seinem neuen Roman, in welchem Mark Fife die Hauptrolle spielt. Vor sieben Jahren verlor dieser seinen kleinen Sohn Brendan durch einen tragischen Unfall. Die Ehe mit seiner damaligen Frau Chloe zerbrach an dem Unglück. Inzwischen hat sich Mark eine neue Existenz aufgebaut und lebt ein neues, glückliches Leben mit seiner Lebensgefährtin Allison, der er bald einen Heiratsantrag machen will. Die alten Sorgen scheinen vergessen; doch plötzlich taucht eine sonderbare Frau auf, die ihn regelrecht zu verfolgen scheint. Sie wohnt, wie sich herausstellt, in Marks altem Haus und erzählt ihm, dass dort merkwürdige Dinge vor sich gehen. Mark glaubt ihr zunächst kein Wort, doch auf einmal geistert sein altes Leben wieder in seinem Kopf herum. Werden ihn die Schatten seiner Vergangenheit erneut einholen?
Goldmann, 21,99 Euro


Elisabeth Herrmann
Das Dorf der Mörder
Ein grausamer Mord ereignet sich im Berliner Tierpark. Eine der Ersten, die am Tatort eintreffen, ist die junge Streifenpolizistin Sanela Beara. Sie ist ehrgeizig, voller Tatendrang und wild entschlossen, dem Fall auch gegen den Willen ihres Vorgesetzten auf den Grund zu gehen. Denn zunächst scheint der Fall gelöst, die Schuldige schnell gefasst – zu schnell, wie Sanela glaubt. Während die Öffentlichkeit sich mit der geständigen Mörderin Charlie Rubin zufrieden gibt, hat Beara Zweifel an ihrer Glaubwürdigkeit. Und damit ist die junge Streifenpolizistin keineswegs allein: Auch den Psychologen Jeremy Saaler, der ein Gutachten über die Zurechnungsfähigkeit des Mädchens erstellen soll, plagen diese Zweifel. Unabhängig voneinander haben beide den gleichen Verdacht: Der Mord im Tierpark hängt mit Charlies Kindheit in einem kleinen Dorf in Brandenburg zusammen. Ein dunkles, mörderisches Rätsel lockt sie nach Wendisch Bruch – direkt ins Visier eines Gegners, der die Totenruhe im Dorf um jeden Preis bewahren will …
Goldmann, 19,99 Euro


Stefanie Luxat
Einfach heiraten!
Heiraten und entspannt bleiben? Klingt für Sie paradox? Dann wird Ihnen dieses Buch sicherlich helfen, auch in dieser heißen Phase die Ruhe zu bewahren. Denn es soll ja der schönste Tag im Leben werden, und eigentlich muss alles perfekt sein. Doch bei der Planung mischen sich unweigerlich alle ein, und das Brautpaar vergisst, was es eigentlich selbst wollte. Die Erfahrung hat auch BRIGITTE-Autorin Stefanie Luxat gemacht und sich gefragt: Warum sagt einem das keiner vorher? So entstand dieses Hochzeitsbuch, in dem sie ehrlich und unterhaltsam von ihrem eigenen großen Tag und den Hochzeiten ihrer Freunde (inklusive aller Pannen!) erzählt.
Dieses Hochzeitsbuch ist wie eine gute Freundin, die Paare durch diese aufregende Zeit begleitet – und ständig sagt: Alles wird gut!
Diana, 19,99 Euro


Johannes Thiele
Der Italiener in mir
Henry macht eigentlich nicht so gerne Urlaub. Trotzdem rafft er sich auf und reist mitsamt Familie in den Süden. Unter italienischem Himmel werden Liebessehnsüchte offenbar so groß, dass nicht nur Laura und Julia, seine Töchter, dem Liebeswahn verfallen, sondern sogar seine Frau einem Abenteuer, das Alessando heißt, nicht abgeneigt scheint. Bald fühlt sich Henry einfach nur restlos überfordert und überlässt sich den angenehmen Gedanken an die hübsche Kellnerin Giulia. Und wie gut, dass er einen neuen Freund findet: den Italiener in sich!
Thiele Verlag, 16 Euro


Nicola Förg
Platzhirsch
Die Biologin und Gutsbesitzerin Regina von Braun wird tot in einem Schuppen inmitten einer märchenhaften Waldlandschaft gefunden – und ein Elch ist der einzige Zeuge. Nicht die besten Voraussetzungen für die Ermittlungen von Irmi Mangold und Kathi Reindl, doch schon bald tauchen erste Verdächtige auf. Hatte sich die Jägerin, die Rehe lieber im Wald als auf dem Teller sieht, mit den falschen Leuten angelegt? Vielleicht mit einem Wilderer? Und was zum Geier hat das mit einem Tagebuch zu tun, das sich auf Reginas gut verstecktem Laptop befindet?
Pendo Verlag, 14,99 Euro


Karin Nohr
Vier Paare und ein Ring
Im Leben von vier befreundeten Paaren scheint alles geordnet, alle Krisen gemeistert. Wäre es nicht schön, sich bei einem „Ring“-Besuch wieder einmal zu treffen? Als der erste Wagner-Sonntag kommt, wird debattiert, konkurriert und kokettiert. Vieles gerät ins Wanken: Was hält eine Beziehung zusammen? Wie viel Aufrichtigkeit verträgt sie, was lässt sie scheitern? Was wird gezeigt, was besser verhüllt? Karin Nohr zeigt uns in ihrem raffiniert komponierten Roman, dass sich nicht nur auf der Bühne alles um Eifersucht, Verrat, Ehrgeiz und die Liebe dreht.
Knaus, 19,99 Euro


Jennifer Bosworth
Die Auserwählte
Mia Price liebt es, vom Blitz getroffen zu werden. Es löst in ihr eine überwältigende Energie aus, nach der sie sich immer öfter sehnt. Als aber ein gewaltiges Erdbeben ihre Heimat Los Angeles fast komplett zerstört, geht es nur noch ums nackte Überleben. Im Chaos der Nachbeben werben zwei rivalisierende fanatische Gruppen um Gefolgsleute. Beide versprechen, dass nur ihre Anhänger den nahenden Weltuntergang überleben werden, und beide wollen Mia auf ihre Seite ziehen. Ist sie etwa die Schlüsselfigur der bevorstehenden Apokalypse?
Goldmann, 12,99 Euro


Hannah Donath
Alles auf Hochzeit

Eine jüdische Mama enttäuscht man nicht – schon gar nicht an dem Tag, den jede Mutter herbeifiebert: dem Tag der Hochzeit ihrer Tochter. Beas große jüdische Hochzeit ist geplant, Familie und Freunde sind angereist. Beas Schwestern legen ihre Streitigkeiten bei und ihre Freundinnen tun ihr Bestes, um Bea zur Seite zu stehen. Doch es kommt alles anders: Nur Minuten vor der Trauung bricht Bea zusammen … Spannend und doch zum Lachen komisch erzählt Hanna Donath in ihrer neuen Beziehungskomödie „Alles auf Hochzeit“ von großen Gefühlen und komischen Katastrophen am Hochzeitstag.
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, 14,95 Euro

Verwandte Themen:

folgt uns auf ... facebook twitter youtube kieldeals.de