Jump to Navigation

Aktuelles18.02.13 /// KIELerLEBEN Kino-TippSeite drucken drucken

Les Misérables

Les Misérables

Nach seinem mehrfach Oscar-prämierten Film „The King’s Speech“ begibt sich Regisseur Tom Hooper auf neue Wege. Mit „Les Misérables“ wagt er sich an eine Verfilmung des berühmten Broadwayerfolgs und verpflichtet dafür hochkarätige Darsteller.

Jean Valjean (Hugh Jackman) ist ein Ex-Sträfling. 19 Jahre hat er hinter Gittern gesessen, weil er als junger Mann ein Brot während eines Einbruchs mitgehen ließ. Valjean ist verbittert, hat aber den starken Willen gefasst, nach seiner Entlassung ein rechtschaffendes Leben zu führen. Unter einem anderen Namen erarbeitet er sich all das, was er vorher nie erreichen konnte: Bildung, Reichtum und Ansehen. Er schafft es sogar bis zum hoch angesehenen Fabrikbesitzer und wird Bürgermeister in einer kleinen Stadt vor Paris.
Dort trifft er auf Fantine, eine verarmte junge Frau, die von einem Studenten mit ihrer Tochter Cosette sitzengelassen worden ist. Um nicht der Sittenlosigkeit angeklagt zu werden, hat sie ihre Tochter dem Gastwirt Thénardier zur Pflege gegeben und arbeitet hart, um dessen immer höhere Geldforderungen erfüllen zu können. Valjean bezahlt Fantines Schulden und will ihr Cosette zurückbringen.
Doch als ein Unschuldiger angeklagt wird, der gesuchte Jean Valjean zu sein, gibt der echte Valjean sich zu erkennen. Er wird sofort verhaftet und verliert somit all das, was er sich mühsam aufgebaut hat. Fantine erleidet daraufhin einen Schock und stirbt. Valjean gelingt es zwar, aus der erneuten Haft zu fliehen und sich Cosettes anzunehmen, jedoch bleibt ihm Inspektor Javert (Russell Crowe) weiterhin dicht auf den Fersen. Sein oberstes Ziel ist es, Valjean wieder ins Gefängnis zu bringen. So kommt es, dass die beiden Rivalen sich während des französischen Juniaufstands 1832 wiedertreffen …
Victor Hugos „Les Misérables“ wurde unter dem Titel „Die Elenden“ zum Bestseller in Deutschland und ist ein Klassiker in ganz Europa. Das Stück wurde mehrmals verfilmt und war bereits als Broadwaymusical ein Welterfolg. Dieses bildet die Grundlage für den neuen Film von Erfolgsregisseur Tom Hooper. Er glänzt durch eine herausragende Besetzung mit hochkarätigen Darstellern wie Anne Hathaway, Russel Crowe, Hugh Jackman oder Helena Bonham Carter, die dabei ihre Gesangsstimmen offenbaren.
Kinostart: 21. Februar

KIELerLEBEN verlost exklusiv ein Fanpaket zu Les Misérables! Mitmachen und mit etwas Glück gewinnen unter www.kielerleben.de/gewinnspiel.

Verwandte Themen:

folgt uns auf ... facebook twitter youtube kieldeals.de