Fotografische Positionen einer Umbruchsgeneration | KIELerLEBEN