Kiel: Verkehrskontrolle führte zu mehreren Anzeigen | KIELerLEBEN