Kiel: Wasserspaß birgt Lebensgefahr | KIELerleben